Flexodruck-maschinen

Bei der Entwicklung von Optima haben wir uns auf die Probleme mit den Vibrationen und Genauigkeit der Registereinstellung konzentriert. Das Advanced Bounce Control System wurde entwickelt, um den Druck von problematischen Designs bei hohen Geschwindigkeiten möglich zu machen. Weiter haben wir das ARUN System angewendet, um die Bearbeitung von kurzen Aufträgen zu ermöglichen. Die Flexodruck-maschine OPTIMA ist ebenfalls für den Expanded Gamut-, umweltfreundlichen Druck- (WB) oder UV-LED-Druck vorbereitet.

Warum Flexo?

Warum Flexo?

Im Vergleich mit anderen Drucktechnologien ist Flexodruck die richtige Wahl für die Zukunft.

Im Vergleich mit

Tiefdruck

Für den Druck von kleinen Aufträgen ist Flexo besonders kostengünstig. Mit Flexo können mehrere Substrate bedruckt werden. Der Flexodruck ist umweltfreundlicher, bei dem Druckprozess entstehen nicht so viele flüchtige Kohlenwasserstoffe (VOC) und auch der Lösungsmittelverbrauch ist niedriger als bei dem Tiefdruck.

Im Vergleich mit

Digitaldruck

Der Flexodruck ist effektiver bei dem Druck von mittelgrossen Aufträgen, Flexo ist ebenfalls besser in der Bedruckbarkeit unterschiedlicher Substrate, vor allem von laminierten Materialien.

Sind Sie an mehreren Details interessiert? Gerne stellen wir Ihnen unsere neueste Analyse vor. Bitte, nehmen Sie mit uns Kontakt auf.