Testläufe möglich

Venus III-T

VENUS III-Turret ist insbesondere für größere Verarbeitungsunternehmen geeignet, die mehrfaches Schneiden von Rollen mit mittlerem Durchmesser mit höchstem Automatisierungs- und Produktivitätsgrad benötigen.

  • 1350/1600/1850 mm Materialbreite
  • 800 m/min Geschwindigkeit
  • 820 mm Max. Rollendurchmesser
  • 35/25 mm optional Min. Schnittbreite

1. von den 3 Kundenvorteilen

Erhöhung der Leistungsfähigkeit

Effektivität und Produktivität sind der Schlüssel zum Erfolg. Neben anderen automatischen Funktionen wurde VENUS III-T mit dem vier Wellen - Turretsystem ausgestattet, das den Non-Stop-Betrieb des Rollenschneiders ermöglicht.

Automatische Messer-/Klingenpositionierung

Sorgt für eine schnelle und genaue Messereinstellung

Automatische Laserführung der Hülsen

Ermöglicht besonders genaue und schnelle Hülseneinstellung für neue Jobs. Das System verwendet Daten aus dem automatischen Messerpositionierungssystem.

Turret System

Sorgt für vollautomatische Job-Änderung und Nonstop-Betrieb.

Automatische Klebebandapplikation

Bringt das Klebeband an für das automatische Spleißen der geschnittenen Rollen

Wellenfreie Abwicklung

Wellenfreie hydraulische Schwenkarme sorgen für ein einfaches Handling der Mutterrollen.

Spleisstisch

Ein von unten beleuchteter Spleißtisch mit Vakuum und zwei pneumatischen gesteuerten Leisten ermöglicht ein einfaches und präzises Spleißen den Materialbahnen.

Wickelkörperabnahme

Verlagert die geschnittenen Rollen auf den drehbaren Abladeständer. Der Ständer bewegt sich in der horizontalen und vertikalen Richtung.

Rezeptursystem

Unterschiedliche Arbeitsparameter wie Geschwindigkeit, Spannung, Anpressdruck, Messer- / Klingenposition, Informationen zur Laserführung der Hülsen werden im Speicher hinterlegt

Automatischer Querschnitt der aufzuwickelnden Rollen

Schneidet die Bahn der aufzuwickelnden Rollen während des Jobwechsels

Halteleisten

Halten die Bahn automatisch in der richtigen Position und sorgen für die Bahnspannung in den geschnittenen Bahnstreifen während des Jobwechsels

2. von den 3 Kundenvorteilen

Schnitt in der besten Qualität

Folgende Merkmale gewährleisten eine perfekte Schnittqualität, selbst bei besonders schwierigen Substraten

Schneidetechniken

Eine variable Messerwelle ermöglicht das tangentiale Schneiden mit unteren und oberen Kreismessern oder Klingen gegen die gerillten Segmente. Für schwierigere dünne Substrate kann kann beim Rundumschneiden der unteren Welle zwischen den rotierenden Messern oder Klingen gewählt werden. Es ist auch möglich, das Schneiden mit Rotationsmessern und das Randabschneiden mit speziellen zusätzlichen Klingen miteinander zu kombinieren.

Anspruchsvolle Bahnspannungskontrolle

Das Bahnspannungssystem Tenzomat II stellt eine präzise Kontrolle der Bahnspannung bei der Ab- und Aufwicklung während des gesamten Produktionszyklus in einem geschlossenen Kreislauf sicher und ermöglicht auch besonders dünne und anspruchsvolle Materialien zu schneiden.

Servoantriebe

Das System besteht aus 4 Servomotoren. Der erste Motor treibt die Hauptantriebswalze, Anpresswalze, Messerwellen und die Bananenwalze an. AC-Servomotor der Abwickelung kombiniert mit einer Tänzerwelle kontrolliert die Materialspannung der Mutterrolle. Der dritte und der vierte AC-Servomotor treiben die Aufwicklungswellen an.

Bananenwalze

Die winkelverstellbare und angetriebene Bananenrolle mit gerillten hart anodisierten Segmenten ist vor der unteren Messerwelle positioniert

Exzenterische Walze

Die exzentrische Walze mit der verstellbaren Winkelposition sorgt für das optimale Anliegen der Materialbahn an der unteren Messerwelle, vor allem wenn welliges Material geschnitten werden soll.

Winkelverstellbare Leitwalzen

Die winkelverstellbaren Leitwalzen gleichen die Materialbahn in der Querrichtung aus und tragen zu einer besseren Schnittqualität von konischen oder minderwertigen Mutterrollen bei.

Breitstreckwalzen

Auf schwenkbaren Armen auf Stange mit abgefederten Segmenten gelagerte Breitstreckwalzen sorgen für einen möglichst tadellosen Kontakt zwischen der Breitstreckwalze und der aufzuwickelnden Rolle.

Aufwicklung mit einem minimalen Spalt

Diese Aufwicklungstechnik wird verwendet, um den Druck der Breitstreckwalzen auf die geschnittenen Rollen zu beseitigen. Diese Aufwicklungsart wird insbesondere für die Verarbeitung von druckempfindlichen, selbstklebenden Materiealien genutzt, bei Substraten, die mit Kaltsiegelstoff behandelt sind oder eine Spezialstruktur haben.

Drehmomentaufwicklung

Drehmomentaufwicklung mit speziellen pneumatisch gespreizten Wellen ist eine Alternative zu der Friktionsaufwickelung. Sie wird angewendet wenn besonders schmale Papierrollen geschnitten werden, hohe Bahnspannung notwendig ist, usw.

3. von den 3 Kundenvorteilen

Komfortable und sichere Bedienung

Folgende Funktionen ermöglichen, dass die Bedienung des Rollenschneiders einfach, intuitiv und sicher ist.

Materialbahn über dem Kopf

Das Design des Rollenschneiders ist für Pharma- und Lebensmittelverpackungen geeignet, bei denen strenge Hygiene- und Reinraumstandards vorgeschrieben sind.

Intuitive Kontrolle

Die Maschine wird mittels mehrerer Bedienpaneele gesteuert: zur Verfügung stehen 2 Bildschirme mit der touch screen Funktion für die Aufwicklung und Schneiden, ein Paneel in dem Abwicklungsbereich mit tragbarem Bedienmodul zum Aufladen der abzuwickelnden Rollen.

CE Standards

Die Maschinen erfüllen die strengen europäischen Sicherheitsnormen und -vorschriften.

Turret - Unterstützungssystem

Die einmalige Konstruktion der Drehstützarme für jede Aufwicklungswelle während des Rollenwechsels ermöglicht das Handling von schweren Rollen, ohne dass die Aufwicklungswellen überlastet werden.

Sicherheitsmassnahmen

Bei der Maschinenkonstruktion steht die Sicherheit des Operators im Vordergrund. Alle rotierenden Elemente im Schneidebereich sind mit Sicherheitsdeckeln versehen und für den Operator während des Betriebszyklus nicht zugänglich. Der Aufwicklungsbereich wird mit Laserscanner überwacht.

Spezielle Anwendungen

Wir passen die Rollenschneider an spezifische Kundenanforderungen und unterschiedliche Anwendungen wie Windelmembrane oder perforierte Folie für Lebensmittelverpackungen an.

Wünschen Sie weitere Informationen?

Rollenschneider vergleichen

Venus III-T

Venus III-T

VENUS III-Turret ist insbesondere für größere Verarbeitungsunternehmen geeignet, die mehrfaches Schneiden von Rollen mit mittlerem Durchmesser mit höchstem Automatisierungs- und Produktivitätsgrad benötigen.

Materialbreite 1350/1600/1850 mm
Geschwindigkeit 800 m/min
Max. Rollendurchmesser 820 mm
Min. Schnittbreite 35/25 mm optional
Durchmesser der abzuwickelnden Rolle 1300/1500 mm
Gewicht der abzuwickelnden Rolle 1500/2000 kg
Verarbeitbare Materialien Papier, PP, PET, LDPE, HDPE, Verbundmaterial

Weitere Informationen zu Venus III-T